HiFi-Boxen #1 Visaton Eigenentwicklung

(September 2009)

Bei jedem Anfang gibt es eine Idee und so auch hier... ich wollte "richtig geile" Boxen haben die auch für mich genügend Tiefbass haben.
Nun wir schreiben den 9ten Monat des Jahres 2009 und aus Bedürfnis wurde Nachfrage.
Die Folgerung daraus: Bau ich mir eben selber welche, kann gar nicht so schwer sein.
Also erst mal Ideen von diversen andern Selbstbauern sammeln und eine "Skizze" machen.
Dabei nach und nach die "passenden" Lautsprecher-Chassis aussuchen etc.
Aber das sieht man ja auch schon in der "Skizze"^^
Hier nun der Anfang allen "Übels".
19mm MDF-Platten aus dem Baumarkt. Fertig zugeschnitten und bereit zur ersten Misshandlung.
Extra zu diesem Zweck musste ich mir sogar noch ne handvoll Schraubzwingen besorgen.
Irgendwann dann fing ich an das Grundgestell zu bauen.
Dies sind Übrigens die zu verbauenden Teile. Alles "Made in Germany" :-)
Später dann die Front- und Rückseiten drauf und schon sieht es einer Box ein gutes Stück ähnlicher.
Die Seiten Anfasen und "Deko-objekte" hinzufügen.
Da das ganze aber nicht wie hingerotzt aussehen soll werden noch die letzten Unebenheiten und Spalten verspachtelt und abgeschliffen.
Denn so 100%ig genau waren die Zuschnitte dann doch nicht und es soll ja keiner sagen das ich das alles nur irgendwie zusammengemurkst hätte.
Hier hatte ich zuerst Grundiert um es dann nochmals sehr fein wieder anzuschleifen.
Kurz darauf konnte ich endlich lackieren. Schwarzmatt per Sprühdose, wobei eine Dose leider nicht gereicht hatte und ich zwangsweise schnell in den Baumarkt gedüst bin...
Nach dem Trocknen (währenddessen hatte ich genug Zeit um die Weichen zu bauen) kam ich dann zu den letzten Arbeiten.
Fast fertig...
...und ganz fertig.
Kann sich meiner Meinung nach gut sehen lassen und die Zielvorgaben wurden auch erfüllt.
Ne schlicht/schicke Box mit ordentlich Tiefbass und ordentlicher Hochtonwiedergabe.
Was ich nun noch gerne machen würde ist die Boxen akustisch durchzumessen um zu wissen
ob sie auch auf dem Papier noch eine gute Figur machen.
Mit dem Klang bin ich bisher aber mehr als zufrieden und höhre Töne die ich vorher mit
meinen alten Boxen nicht mal vermutet hätte...
Nun gut, ist bisher noch eine rein subjektive Meinung.
Und so machen sie sich in meinem Zimmer.
Im Hintergrund "the old ones".
Rest in Peace.